FDP

Mörfelden-Walldorf

Neujahrsempfang

Besuch des Neujahrsempfangs der Landtagsfraktion

Neujahrsempfang in Wiesbaden
Neujahrsempfang in Wiesbaden
Am Donnerstag nahmen wir am Neujahrsempfang der Landtagsfraktion der FDP teil. Matthias Horx, Trend- & Zukunftsforscher, eröffnete spannende Einblicke in die Herausforderungen der (globalen) "Politik von morgen". Außerdem freuten wir uns, kurz mit Dr. Stefan Ruppert ins Gespräch kommen zu können. Wir wünschen schon jetzt an dieser Stelle alles erdenklich Gute für die neue berufliche Herausforderung!

Stadtentwicklung

Abschlussforum "Soziale Stadt"

Projektausstellung 'Soziale Stadt'
Projektausstellung 'Soziale Stadt'
Am vergangenen Mittwoch stand das Abschlussforum des Entwicklungskonzeptes "Soziale Stadt" auf unserem Plan. Viele gute Projektideen wurden vorgestellt und wir freuen uns die nächsten Schritte bei diesem spannenden Projekt, das wir aktiv begleiten werden.

Start in 2020

Für das neue Jahr nur die besten Wünsche

Die FDP Mörfelden-Walldorf wünscht ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2020!

Saisonarbeiter aus der EU

Ohne Erntehelfer werden Felder nicht bestellt

Wegen der Corona-Pandemie können dringend benötigte Saisonarbeiter aus dem Ausland derzeit nicht nach Deutschland kommen. Das Bundesinnenministerium hat ein Verbot für die Einreise von Saisonarbeitskräften erlassen.  Jetzt  droht nach Angaben des Deutschen ...

Flüchtlings-Aktionsplan der Landesregierung

Viele Punkte noch unkonkret, Maßnahmen gehen aber prinzipiell in die richtige Richtung FDP wird darauf achten, dass es nicht bei reiner Ankündigungspolitik bleibt Wirkliche Lösung für ungesteuerte Zuwanderung kann nur Berlin liefern WIESBADEN ? Anlässlich der heutigen Vorstellung des Flüchtlings-Aktionsplans der hessischen Landesregierung erklärte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Florian RENTSCH: ?Der Aktionsplan […]

Corona-Krise

Soli-Ende statt Vermögensabgabe, Vertrauen statt Neid

In Deutschland geht es nach den ersten historischen Rettungspaketen in den Verteilungskampf. SPD-Chefin Saskia Esken bringt eine Vermögensabgabe ins Spiel , um die Staatsfinanzen nach der Krise wieder in Ordnung zu bringen. Eine schlechte Idee, finden ...

FDP vor Ort

FDP informiert sich beim DRK OV Walldorf

Besuch beim DRK OV Walldorf
Besuch beim DRK OV Walldorf


Bei einem Besuch des Ortsverbandes des Deutschen Roten Kreuzes in Walldorf haben wir uns über dessen vielfältige Aufgaben - nicht nur im Rahmen des Katastrophenschutzes - informiert und über Herausforderungen in der Zukunft gesprochen. Vielen Dank für den interessanten Abend!

Auswirkungen des Corona-Virus

Forderung nach Corona-Bonds ist falsch?

Derzeit wird über eine europäische Schuldenaufnahme über Corona-Bonds als befristete Krisenmaßnahme debattiert.? Corona-Bonds sind in der EU sehr umstritten. Italien, Spanien, Frankreich und andere Länder wollen unbedingt die gemeinsame Schuldenaufnahme, ...

Haushalt 2016

Die Schuldenbremse ist unverhandelbar Schwarz-Grün geht keinerlei strukturelle Reform an Mehreinnahmen werden verfrühstückt WIESBADEN: ?Die Schuldenbremse ist auch angesichts der erforderlichen Mehrausgaben zur Bewältigung der Schuldenkrise nicht verhandelbar. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten von der Politik, dass diese sich an den Volkeswillen hält. Eine Debatte zur Aufweichung der Schuldenbremse werden wir nicht führen. Stattdessen erwarten […]


Druckversion Druckversion 
Suche

Facebook


Positionen


FDP Kreisverband Groß-Gerau


FDP Landesverband Hessen


FDP Bundesverband


FDP im Europäischen Parlament


ARGUMENTE

Argumentation

MITDISKUTIEREN