Aktuelles - FDP Mörfelden-Walldorf

Neujahrsempfang

Besuch des Neujahrsempfangs der Landtagsfraktion

Neujahrsempfang in Wiesbaden
Neujahrsempfang in Wiesbaden
Am Donnerstag nahmen wir am Neujahrsempfang der Landtagsfraktion der FDP teil. Matthias Horx, Trend- & Zukunftsforscher, eröffnete spannende Einblicke in die Herausforderungen der (globalen) "Politik von morgen". Außerdem freuten wir uns, kurz mit Dr. Stefan Ruppert ins Gespräch kommen zu können. Wir wünschen schon jetzt an dieser Stelle alles erdenklich Gute für die neue berufliche Herausforderung!

Stadtentwicklung

Abschlussforum "Soziale Stadt"

Projektausstellung 'Soziale Stadt'
Projektausstellung 'Soziale Stadt'
Am vergangenen Mittwoch stand das Abschlussforum des Entwicklungskonzeptes "Soziale Stadt" auf unserem Plan. Viele gute Projektideen wurden vorgestellt und wir freuen uns die nächsten Schritte bei diesem spannenden Projekt, das wir aktiv begleiten werden.

Start in 2020

Für das neue Jahr nur die besten Wünsche

Die FDP Mörfelden-Walldorf wünscht ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2020!

Steuer-Debatte

Steuerpolitisch Nägel mit Köpfen machen

Wie können die Steuerzahler entlastet werden? Die Debatte wird durch den Rekordüberschuss im Bundeshaushalt neu befeuert und durch Daten, wonach fast zwei Millionen Deutsche den Spitzensteuersatz von 42 Prozent auf Teile ihres Einkommens zahlen, obwohl ...
mehr »

Flüchtlings-Aktionsplan der Landesregierung

Viele Punkte noch unkonkret, Maßnahmen gehen aber prinzipiell in die richtige Richtung FDP wird darauf achten, dass es nicht bei reiner Ankündigungspolitik bleibt Wirkliche Lösung für ungesteuerte Zuwanderung kann nur Berlin liefern WIESBADEN ? Anlässlich der heutigen Vorstellung des Flüchtlings-Aktionsplans der hessischen Landesregierung erklärte der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Florian RENTSCH: ?Der Aktionsplan […]
mehr »

Digitalpakt

FDP kritisiert Missmanagement beim Digitalpakt

Die Modernisierung an deutschen Schulen geht nur sehr langsam voran – trotz des Digitalpakts. Sieben Monate, nachdem der Pakt in Kraft getreten ist, sind von den fünf Milliarden Euro erst 20 Millionen bewilligt. In einigen Bundesländern ist noch gar ...
mehr »

FDP vor Ort

FDP informiert sich beim DRK OV Walldorf

Besuch beim DRK OV Walldorf
Besuch beim DRK OV Walldorf


Bei einem Besuch des Ortsverbandes des Deutschen Roten Kreuzes in Walldorf haben wir uns über dessen vielfältige Aufgaben - nicht nur im Rahmen des Katastrophenschutzes - informiert und über Herausforderungen in der Zukunft gesprochen. Vielen Dank für den interessanten Abend!

Brauchtum

Kein Kita-Karneval ist verkopfte Fehlentscheidung

Eine vom Studierendenwerk Thüringen betriebene Kindertagesstätte in Erfurt hat Eltern aufgefordert, Kinder am Rosenmontag nicht verkleidet in die Betreuung zu geben und gedroht: "Mitgebrachte Faschingskostüme bleiben an beiden Tagen im Fach des Kindes." ...
mehr »

Haushalt 2016

Die Schuldenbremse ist unverhandelbar Schwarz-Grün geht keinerlei strukturelle Reform an Mehreinnahmen werden verfrühstückt WIESBADEN: ?Die Schuldenbremse ist auch angesichts der erforderlichen Mehrausgaben zur Bewältigung der Schuldenkrise nicht verhandelbar. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten von der Politik, dass diese sich an den Volkeswillen hält. Eine Debatte zur Aufweichung der Schuldenbremse werden wir nicht führen. Stattdessen erwarten […]
mehr »